Aktuelle Informationen

Europäische Woche der Mobilität: Einladung zur Exkursion am 15. September 2018

 
Der Verkehrswende in Kleinen Städten e.V. beteiligt sich an der diesjährigen Europäischen Mobilitätswoche. Thematisch wollten wir „Shared Space“ als Planungsinstrument zum Miteinander der verschiedenen Verkehrsträger im Straßenraum kennenlernen. Zu diesem Zweck starten wir eine Exkursion in die sachsen-anhaltische Stadt Schönebeck (Elbe). Dort gibt es bereits seit einiger Zeit eine umgesetzte Variante eines Shared Space. Eine Vertreterin der Stadtverwaltung wird uns dieses Projekt, dessen Historie, Umsetzung und gewonnene Erfahrungen vorstellen. Die Führung vor Ort wird voraussichtlich 11 Uhr beginnen. Anschließend besteht die Möglichkeit eines gemeinsamen Mittagessens.

Der Vereinsvorstand lädt alle Interessenten (unabhängig von einer Vereinsmitgliedschaft) herzlich ein, an dieser Exkursion teilzunehmen. 

Es wird um Anmeldung bis zum 01.09.2018 an info@verkehrswende-ev.degebeten. Nach Anmeldung erfolgt umgehend eine Teilnahmebestätigung von seiten des Vereins (bis zu einer maximalen Teilnehmerzahl von 30 Personen).